Gampe Thaya mit viel Gesang


Am strahlenden Sonntag morgen fuhren eine kleine feine Runde des Projektchors Sautens-Wenns nach Sölden und besuchten die Gampe Thaya in Sölden. Nach einem herrlichen Frühstück auf der Terrasse schmeichelte Findling unseren Ohren. Ein herzhafter Mittagstisch und große Pfannen Grießmus rundeten den Tag ab. Kurz vor die Sonne hinter den Bergen verschwand traten wir die Heimreise an. Ein rundum schöner Ausflug und eine schöne „Dankeschön-Feier“ für die tolle Zusammenarbeit.